Folgen Sie uns




Naturpark Usedom
Kleinod der Norddeutschen Kulturlandschaften

Der Naturpark auf der Insel ist geprägt von unterschiedlichsten Landschaftsformen wie den breiten Sandstränden, imposanten Steilufern, von Hügelketten umschlossene Wasserflächen, vermoorte Niederungen, Strandwall- und Dünenlandschaften. Kleine Dörfer haben ihre Ursprünglichkeit bewahrt und sind sowohl Kontrast als auch Ergänzung zu den berühmten Seebädern an der Außenküste, wie Heringsdorf, Ahlbeck, Bansin und Zinnowitz. Besonders wertvolle Landschaftsgebiete sind durch 22 Naturschutzgebiete mit einer Fläche von ca. 7.000 ha (das sind 13% der Naturparkfläche) geschützt.
Preisrechner und
Buchen
Buchungsanfrage

Urlaubszuschüsse in
Mecklenburg-Vorp.
Kleine Viecherei

Abo Flaschenpost Flaschenpost



Badespass!

Preise inkl. tägl.
Nutzung des
benachbarten
Meer-
wasserbades







Logo - Familienfreundlich zertifizierter Beherbergungsbetrieb