Folgen Sie uns



Gesteinsgarten Pudagla

Es stimmt, Steine sind stumm, aber dennoch können sie eine ganze Menge erzählen. Und gerade die Steine, die über einen langen Weg nach Usedom gefunden haben, können sehr viel erzählen. Kommen Sie ins Forstamt Neu Pudagla und lauschen Sie den Erzählungen der Steine, von der Eiszeit, die sie hierher brachte, von den Gegenden, wo sie her kamen und von den Umständen, die ihnen ihre Erscheinung gaben. Doch, Steine sind nicht stumm, wenn man ihnen zuzuhören weiß.

Aber auch über die belebte Natur auf Usedom erfahren Sie hier in verschiedenen Ausstellungen eine Menge, über Tiere, Pflanzen, Pilze - ein Besuch lohnt immer.


Preisrechner und
Buchen
Buchungsanfrage

Urlaubszuschüsse in
Mecklenburg-Vorp.
Kleine Viecherei

Abo Flaschenpost Flaschenpost



Badespass!

Preise inkl. tägl.
Nutzung des
benachbarten
Meer-
wasserbades







Logo - Familienfreundlich zertifizierter Beherbergungsbetrieb